Bilt zum Thema Knabberholz für Pferde

Holzknabbern bei Pferden

Ursachen, Risiken und Lösungen vom Holzknabbern bei Pferden

Holzknabbern ist ein Verhalten, das oft beobachtet werden kann. In diesem Beitrag werden wir uns genauer mit den Ursachen, Risiken und möglichen Lösungen für das Holzknabbern bei Pferden befassen. 

Ursachen des Holzknabberns:

Mangelnde Beschäftigung: Pferde sind von Natur aus neugierige Tiere und benötigen geistige und körperliche Stimulation. Wenn sie nicht ausreichend beschäftigt werden, suchen sie oft nach Alternativen, wie dem Knabbern an Holz. (1)

Mangel an Raufutter:  Pferde die viel Kraftfutter anstelle von Heu bekommen, knabbern deutlich häufiger an Holz.  Ein Mangel an Raufutter ist hier die Ursache. (2)

Es gibt Pferde die bei gleicher Haltung und Bewegung im Vergleich deutlich häufiger an Holz knabbern und augenscheinlich eine Art Vorliebe haben, sich auf diese Weise zu beschäftigen. (1)

Risiken des Holzknabberns:

Neben einem unzufriedenen Stallbetreiber können sich Pferde beim Holzknabbern auch an scharfen Kanten oder Splittern verletzen, was zu Wunden im Maul oder an den Lippen führen kann. Behandeltes Holz kann zudem schädlich oder sogar giftig für Pferde sein.

Lösungen für das Holzknabbern:

Beschäftigungsmöglichkeiten bieten: Es ist wichtig, dem Pferd ausreichend Beschäftigungsmöglichkeiten anzubieten, um seine natürlichen Bedürfnisse zu erfüllen. Dies kann durch Heunetze, Futterbälle oder auch einem Knabberspielzeug erreicht werden. Auch regelmäßiges Training und Ausflüge auf die Weide dienen der Abwechslung und beugen Langeweile vor.

Ernährung optimieren: Eine ausgewogene Ernährung, die den Bedarf an Raufutter, Mineralstoffen und Spurenelementen deckt, kann helfen, das Holzknabbern zu reduzieren. Insbesondere wenn die Aufnahme von Ballaststoffen über einen längeren Zeitraum erfolgt, kann dies wahrscheinlich das Wohlbefinden fördern, indem es die Verdauung unterstützt und gleichzeitig Anregungen und Möglichkeiten zur Aktivität bietet. (2)

Alternativen anbieten:  
Dass Pferde gerne mal an Ästen, Zweigen, Rinden und notfalls auch in Form der Stalleinrichtung knabbern, hab bestimmt jeder schon ein mal beobachtet.  Daher kann es durchaus sinnvoll sein gezielt Knabbholz für dein Pferd an zu bieten, damit behandelte  Hölzer wie Boxentüren und Anbindebalken verschont bleiben.  


Pferd umgeben von Weidezweigen

Geeignete Knabberhölzer für Pferde sind (3): 


  • Weide 
  • Eberesche
  • Pappel
  • Birke
  • Linde
  • Obstbäume
  • Haselnuss
  • Weißdorn 
  • Schlehdorn
  • Holunder
  • Esche
  • Erle
  • Feldahorn 
  • Hainbuche
  • Feldulme

Die Liste der in Frage kommenden Hölzer ist lang.  Bitte immer nur dann Kanbberhölzer anbieten, wenn ihr euch sicher seid, dass es auch wirklich eine ungiftige Sorte ist! 


Bei Knabberspielzeugen oder generell bei Knabberästen ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Hölzer erneuert werden, wenn die Rinde abgefressen ist, damit sich keine Holzsplitter mit der weiteren Bearbeitung vom Pferd lösen.

 Das Crazy Snack Toy bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten der Befüllung und sorgt somit für Abwechslung und Beschäftigung. Es kann mit verschiedenen Leckerlis oder Raufutter gefüllt werden, um das Pferd dazu zu motivieren, sich mit dem Spielzeug zu beschäftigen und seine natürlichen Kauinstinkte auszuleben.
Mit dem Crazy Snack Toy können Pferde auf eine gesunde und unterhaltsame Weise ihr natürliches Knabberverhalten ausleben.

Unser Fazit zum Holzknabbern 

Das Holzknabbern bei Pferden ist ein Verhalten, das verschiedene Ursachen haben kann und mit Risiken verbunden ist. Indem man das Pferd ausreichend beschäftigt und die Ernährung optimiert, kann man dazu beitragen, das Holzknabbern an unerwünschten Stellen zu reduzieren. 

Knabberhölzer sind eine großartige Möglichkeit, Langeweile bei Pferden zu verhindern, egal ob sie in der Box, auf dem Paddock oder im Offenstall stehen. Wenn du nicht die Möglichkeit hast, geeignete Hölzer für dein Pferd zu sammeln oder du deinem Pferd noch mehr Abwechslung bieten möchtest, kannst du gerne in unserem Shop unser Knabberspielzeug - Crazy Snack Toy bestellen. 

Es bietet vielfältige Befüllungsmöglichkeiten, mit denen sich dein Pferd austoben und eine spannende Abwechslung genießen kann. Unser Spielzeug ist speziell darauf ausgelegt, als Knabberholz zu dienen und gleichzeitig für Beschäftigung und Spaß zu sorgen. Schaffe eine unterhaltsame Umgebung für dein Pferd und gib ihm die Möglichkeit, sich auf gesunde Weise zu beschäftigen. 

Noralia

Deutschland

* Ja, ich möchte per E-Mail über Marketing-Updates, Neuigkeiten sowie Sonderangebote von Euch informiert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich auf den "Abmelden"-Link in einer beliebigen Marketing-Mail klicke oder Euch dazu eine E-Mail schicke.

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

 (1) W. E. Krzak, H. W. Gonyou, L. M. Lawrence (1991). Wood chewing by stabled horses: diurnal pattern and effects of exercise. Journal of Animal Science, Volume 69, Issue 3, Pages 1053–1058 (letzter Abruf am 18.10.2023)

(2)   Becky Hothersall, Christine Nicol (2009). Role of Diet and Feeding in Normal and Stereotypic Behaviors in Horses.  Veterinary Clinics of North America: Equine Practice,  Volume 25, Issue 1, Pages 167-181  - Elsevier  (letzter Abruf: 18.10.2023) 

(3)  Patricia Loesche (2016). Pferdeweide: Bäume und Sträucher für Pferde. ATM. Link: https://www.atm.de/magazin/pferdeweide-baeume-und-straeucher-fuer-pferde (letzter Abruf: 18.10.2023)


Das Knabberspielzeug Crazy Snack Toy aus unbehandelten Birkenscheiben